TecAlliance Azu­bis en­ga­gie­ren sich für das so­zia­le Pro­jekt – Hil­fe für kran­ke Kin­der – Kin­der­kli­nik Tübingen

So­zia­les En­ga­ge­ment fehlt noch im Be­reich der Aus­bil­dung. Des­halb hat sich die Aus­bil­dungs­lei­te­rin Kers­tin wäh­rend des Ha­cka­thons Ge­dan­ken ge­macht, wie wir die­sen wich­ti­gen Punkt noch in­te­grie­ren kön­nen. Um hier was pas­sen­des zu fin­den, das schnell um­setz­bar ist, kei­ne gro­ßen Kos­ten ver­ur­sacht und noch in die­sem Jahr um­ge­setzt wer­den kann, war am An­fang gar nicht so ein­fach. Doch wie der Zu­fall will, en­ga­giert sich ei­ner un­se­rer Stu­den­ten, Se­bas­ti­an Ley schon bei ei­ner Ak­ti­on – Hil­fe für kran­ke Kin­der. Da war die Idee! Jetzt hat sich Kers­tin dar­über in­for­miert und schon konn­te das Pro­jekt im Azu­bi­mee­ting vor­ge­stellt werden.

20 un­se­rer Azu­bis wol­len bei der groß­ar­ti­gen Ak­ti­on da­bei sein! Doch was wer­den wir tun? Wie kön­nen wir hier un­ter­stüt­zen? Das wa­ren die ers­ten Fra­gen die von den Azu­bis so­fort ge­stellt wurden.

Wir wer­den für den gu­ten Zweck hel­fen He­feen­gel zu ba­cken“, war die Ant­wort von Kers­tin. Das ist al­ler­dings nicht in ei­nem üb­li­chen Back­ofen mög­lich. Die In­itia­to­rin des Pro­jekts Sa­bi­ne Ley (Mut­ter von Se­bas­ti­an Ley) hat hier die Fir­ma Back­ofen-Manz in Creg­lin­gen-Müns­ter mit ins Boot ge­nom­men. In de­ren Räum­lich­kei­ten kön­nen wir alle die gro­ßen Back­öfen nutzen.

Die He­feen­gel wer­den mit ei­ner CD vom Ha­rald Bleibl Chor aus Schrozberg für den gu­ten Zweck ver­kauft und der Er­lös geht di­rekt an die Kin­der­kli­nik in Tübingen.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen fin­det ihr hier im Zei­tungs­ar­ti­kel 07.11.2018_FWP Sei­te 13

Die gro­ße Back­ak­ti­on fin­det am 10. No­vem­ber 2018 statt. Auch über die­sen Tag wer­den wir dann wie­der hier berichten.

Menü schließen