Prak­ti­kan­ten­work­shop vom 03. April 2017


Am Mon­tag, den 03.04.2017, be­gann der Work­shop um 09:00 Uhr und star­te­te mit ei­ner Ein­füh­rung in das Un­ter­neh­men. Den Prak­ti­kan­ten wur­de da­bei die Fir­ma, die ein­zel­nen Ab­tei­lun­gen so­wie Ihre Auf­ga­ben vor­ge­stellt. Nach der Ein­füh­rung ging es dann mit den Grund­la­gen der Pro­gram­mier­spra­che C# wei­ter, um den Be­ruf des Fach­in­for­ma­ti­kers in der Fach­rich­tung An­wen­dungs­ent­wick­lung nä­her ken­nen zu ler­nen. Nach ei­nem ge­mein­sa­men Mit­tag­essen in der Kan­ti­ne folg­te ein Ein­blick in den Be­ruf des Sys­tem­in­te­gra­tors, wel­chen sie durch das aus­ein­an­der­bau­en und zu­sam­men­stel­len der ein­zel­nen Hard­ware­kom­po­nen­ten ei­nes PCs er­hiel­ten. Die rest­li­chen Tage der Wo­che ar­bei­te­ten sich die Prak­ti­kan­ten wei­ter in die Pro­gram­mier­spra­che C# ein, um am Ende der Wo­che ein funk­tio­nie­ren­des Pro­gramm ei­gen­stän­dig ent­wi­ckeln zu kön­nen. Au­ßer­dem er­hiel­ten sie ei­nen Ein­blick in den Um­gang mit Da­ten­ban­ken durch die Pro­gram­mier­spra­che SQL. Am Ende des Work­shops wur­de ih­nen durch das Nä­her­brin­gen der Aus­zeich­nungs­spra­chen HTML und CSS, ein Ein­blick in die Web­ent­wick­lung ge­bo­ten, be­vor der Work­shop mit ei­ner Feed­back­run­de endete.
Alle Prak­ti­kan­ten be­ka­men so­mit ei­nen klei­nen Ein­blick in den Be­ruf des Fach­in­for­ma­ti­kers und wa­ren po­si­tiv über­rascht wie ab­wechs­lungs­reich und in­ter­es­sant die­ser Be­ruf ist. In die Welt der TecAlliance ha­ben un­se­re Prak­ti­kan­ten eben­falls ei­nen Ein­blick be­kom­men und fin­den, dass die TecAlliance sehr viel für Azu­bis und Stu­den­ten macht, was sie po­si­tiv über­rascht hat. Da­bei be­merk­ten sie be­son­ders, wie nah wir am Un­ter­neh­men und de­ren Pro­duk­te sind.
Al­les in al­lem war es eine schö­ne Wo­che und wenn ihr Lust habt, uns, die TecAlliance oder den Be­ruf des In­for­ma­ti­kers ken­nen­zu­ler­nen, dann schaut doch ein­fach mal auf un­se­rer Haupt­sei­te vor­bei oder be­werbt euch hier!

Tatjana S.

Auszubildende zur Fachinformatikerin - Anwendungsentwicklung im ersten Lehrjahr

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen