In­ter­na­tio­na­les Ver­triebs­pro­jekt – Eine Wo­che in Lyon, Frank­reich

Als Wirt­schafts­in­ge­nieur an der DHBW Mos­bach hat man im Zuge der Wahl­fä­cher die Mög­lich­keit, an ei­nem in­ter­na­tio­na­len Pro­jekt teil­zu­neh­men. Die­ses Pro­jekt si­mu­liert ech­te Ver­triebs­be­din­gun­gen und Ko­ope­ra­ti­on im in­ter­na­tio­na­len Kon­text.  

Dass das gan­ze im fran­zö­si­schen Lyon ab­ge­hal­ten wird, hat na­tür­lich mei­ne Ent­schei­dung kaum be­ein­flusst 😉. Nach­dem wir fast 10 Stun­den mit dem Bus Rich­tung Sü­den ge­tu­ckert sind, wur­den wir am ers­ten Tag auch gleich an der Eco­le La Ma­che emp­fan­gen. Die Eco­le La Ma­che ist eine pri­va­te Hoch­schu­le mit ei­nem sehr gu­ten Ruf in Lyon und Um­ge­bung. Die Stu­den­ten dort stu­die­ren In­ter­na­tio­nal Busi­ness mit Grund­la­gen aus den In­ge­nieur­wis­sen­schaf­ten – also im End­ef­fekt wie wir Wirt­schafts­in­ge­nieu­re.  

Die nächs­ten Tage ging es dann an die har­te Ar­beit. Man wur­de über die Tech­no­lo­gie, Rah­men­be­din­gun­gen so­wie Kun­den­kreis in­for­miert. Ziel war es, dem Ver­kehrs­be­trie­ben von Lyon ei­nen neu­en Raum für Druck­luft­er­zeu­gung zu ver­kau­fen. Da­für muss­ten die Be­dürf­nis­se des Kun­den in ei­ner Ana­mne­se auf­ge­nom­men wer­den, pas­sen­de Lö­sun­gen iden­ti­fi­ziert wer­den und schließ­lich für Ver­käu­fer und Käu­fer ak­zep­ta­blen Be­din­gun­gen ver­kauft wer­den. 

Be­son­ders Spaß hat die sehr freie und krea­ti­ve Zu­sam­men­ar­beit mit den fran­zö­si­schen Kol­le­gen ge­macht. Auf der an­de­ren Sei­te hat man na­tür­lich nach der „Ar­beit“ je­den Abend zu­sam­men ver­bracht und so­mit viel über ein­an­der und die ver­schie­de­nen Kul­tu­ren ge­lernt. (Dar­über hin­aus kann man sau gut in Lyon fei­ern – Junge,Junge) 

 Ich wür­de es im­mer wie­der ma­chen – vor al­lem, weil die TecAlliance den Stu­di­en­auf­ent­halt in Frank­reich fi­nan­zi­ell un­ter­stützt, und man so­mit kei­ne Angst ha­ben muss, am Ende ohne Geld da zu ste­hen!

Brie­fing am ers­ten Tag über die Tech­no­lo­gi­en
Menü schließen