Fei­er­abend-Ak­ti­on in Köln

In Köln ha­ben wir un­se­re Ak­ti­on schon am Diens­tag ge­star­tet und ha­ben be­schlos­sen ei­nen ty­pi­schen köl­schen Abend zu ver­brin­gen. Dies ging vor al­lem an un­se­re Stu­den­tin Na­tha­lie, da un­se­ren bei­den Azu­bis Mat­thi­as und Tat­ja­na aus Köln kom­men. Also hieß es nach Fei­er­abend ab in die Stra­ßen­bahn und ab zur Stadt­mit­te. Dort ha­ben wir ei­nen Tisch im be­rühm­ten Brau­haus-Lo­kal „früh“ be­stellt, so­dass wir ei­nen gro­ßen run­den Tisch in ei­ner ge­müt­li­chen Ecke des Wap­pen­saa­les be­kom­men ha­ben. Um in den Wap­pen­saal zu kom­men, wur­den wir vom „Ober­kö­bes“, also dem Ober­kell­ner, durch ein klei­nen Teil des Lo­ka­les ge­führt und da­bei stell­ten wir schnell fest, wie gut das wir re­ser­viert ha­ben. Nach­dem wir es uns an un­se­rem Platz be­quem ge­macht ha­ben, kam der für uns zu­stän­di­ge „Kö­bes“, also dem Kell­ner, und frag­te uns was wir trin­ken und es­sen wol­len, na­tür­lich in ech­tem köl­schen Dia­lekt. Und wie es in ei­nem ty­pisch deut­schen Brau­haus üb­lich ist, gibt es dort die ty­pisch deut­sche Haus­mann­kost. Wir muss­ten fest­stel­len, das Es­sen hat­te sich auf alle Fäl­le ge­lohnt und je­der ist mehr als nur satt geworden.


Als wir dann nach dem Es­sen aus der Brau­haus-Knei­pe raus ge­gan­gen sind, konn­ten wir alle fri­sche Luft schnap­pen, denn in ei­ner ty­pisch deut­schen Knei­pe riecht es meist ein we­nig muf­fig. Nach ei­nem kur­zen Spa­zier­gang ging es gleich da­nach in den Kar­ne­vals­la­den „Dei­ters“. Die­ser gilt als Ver­klei­dungs­shop schlecht­hin, so­dass je­der et­was ge­fun­den hat nach ein paar wit­zi­gen Kos­tüman­pro­ben. Die Fo­tos an die­ser Stel­le er­spa­ren wir euch ger­ne, denn es war wirk­lich sehr ver­rückt und bunt.

Matthias F.

Ich bin Matthias, 22 Jahre alt. Meine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann bei der TecAlliance GmbH habe ich im September 2015 begonnen. Seit dem konnte ich viel erleben und meine Wissen in sämtlichen Teilen der IT und dem Kaufmännischen Wesen verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen