Ers­te Wo­che C#

In der Wo­che vom 16.09 – 20.09 ha­ben wir in ei­ner gro­ßen Grup­pe die Ein­füh­rung in C# mit Chris­ti­an Be­cker be­gon­nen. 

Die ers­ten The­men wa­ren Source­tree, Git und Azu­re Dev­Ops, um sich mit der Ver­si­ons­ver­wal­tung ver­traut zu ma­chen. Als ers­tes stand das Er­stel­len ei­nes ei­ge­nen Re­po­si­to­ries an, in­dem man sei­ne Pro­jek­te ver­wal­ten kann.  

Da­nach be­ka­men wir eine Ein­füh­rung in C#. Es be­gann mit den Grund­la­gen der Pro­gram­mier­spra­che sel­ber, Va­ria­blen und die Kon­so­le wa­ren die ers­ten The­men, wel­che be­han­delt wur­den. Nach 1–2 Ta­gen be­gan­nen wir mit Lis­ten und Ar­rays, alle The­men wur­den mit klei­nen Pro­gram­mier­auf­ga­ben ge­prüft. Die­se wur­den auch im­mer im An­schluss mit Chris­ti­an be­spro­chen, da­mit je­der der noch of­fe­ne Fra­ge hat­te die­se auch stel­len kann.  

Am Ende der Wo­che stan­den 2 Ein­wei­sun­gen in be­stimm­te The­men an, zum ei­nen das The­ma Rei­se­kos­ten­ab­rech­nung und Ar­beits­schutz­un­ter­wei­sung. 

Die Ein­wei­sung in die Rei­se­kos­ten­ab­rech­nung wur­de von un­se­rer Fi­nan­ci­al Ac­coun­tat durch­ge­führt, da­bei durf­ten wir, die Azubis/Studenten, eine Bei­spiel­rei­se in Con­cur ein­tip­pen, um dies vi­su­ell zu ver­an­schau­li­chen und um das Nö­tigs­te ken­nen­zu­ler­nen wenn man sel­ber mal eine Ge­schäfts­rei­se vor sich hat.  

Am nächs­ten Tag stand der zwei­te und letz­te Vor­trag für die Wo­che an, bei der es um die Ar­beits­schutz­un­ter­wei­sung ging.  

Menü schließen