Aus­bil­der Christian

Chris­ti­an

Re­se­arch Engineer

Mein Name ist Chris­ti­an Be­cker und ich bin Teil des Re­se­arch & In­no­va­ti­on (R&I)-Teams der TecAlliance.

Bei der TecAlliance bin ich seit 2011. Be­gon­nen habe ich mit ei­ner Aus­bil­dung zum Fach­in­for­ma­ti­ker – An­wen­dungs­ent­wick­lung. Da­durch konn­te ich schon die ers­ten Er­fah­run­gen in der Soft­ware­ent­wick­lung und der TecAlliance ge­win­nen. An­schlie­ßend habe ich an der DHBW den Stu­di­en­gang An­ge­wand­te In­for­ma­tik be­legt, um wei­te­res de­tail­lier­te­res Wis­sen in der In­for­ma­tik zu erlangen.

Seit Ok­to­ber 2018 ma­che ich be­rufs­be­glei­tend noch den Mas­ter in In­for­ma­tik in Zu­sam­men­ar­beit mit der DHBW CAS.

Im Un­ter­neh­men küm­me­re ich mich um Op­ti­mie­run­gen und Pro­zess­ver­bes­se­run­gen im In­for­ma­ti­on-Ma­nage­ment Be­reich. Mit­tels neu­er Tech­no­lo­gien und An­sät­ze, so­wie durch Ma­schi­ne Lear­ning prü­fen wir im Team, wie wir un­se­re Da­ten­er­fas­sung be­schleu­ni­gen und den Qua­li­täts­stan­dard wei­ter er­hö­hen kön­nen. Eben­falls ste­he ich den Ent­wick­ler­teams bei Fra­gen zu neu­en Tech­no­lo­gien zur Ver­fü­gung und un­ter­stüt­ze bei der Über­nah­me der ent­wi­ckel­ten Pro­to­ty­pen in die Linienproduktion.

Zu­sätz­lich bin ich für die Be­treu­ung un­se­rer Azu­bis und Stu­den­ten zu­stän­dig, wenn die­se bei uns im R&I‑Team Pro­jekt­ar­bei­ten ab­sol­vie­ren möchten.

Bei der TecAlliance schät­ze ich sehr das gro­ße Ver­trau­en in die Mit­ar­bei­ter. Wir kön­nen un­se­re ei­ge­nen Ideen ein­brin­gen und aus­ar­bei­ten. Durch die Gleit­zeit und Home-Of­fice Re­ge­lung ist auch das par­al­le­le Stu­die­ren im Mas­ter-Pro­gramm der CAS we­ni­ger problematisch.

Menü schließen