Gra­du­ie­rung un­se­rer Stu­den­ten der An­ge­wand­ten Informatik

Am Don­ners­tag, den 5. De­zem­ber, ha­ben wir – An­dré und Ro­bert –  end­lich un­se­re Zeug­nis­se und die Ur­kun­de für un­se­ren Ba­che­lor-Ab­schluss im Stu­di­en­gang An­ge­wand­te In­for­ma­tik be­kom­men. Da­mit ist un­ser dua­les Studium of­fi­zi­ell beendet. 

Vor der ei­gent­li­chen Zeug­nis­über­ga­be fand ein Fest­akt in grö­ße­rem Rah­men in der al­ten Mäl­ze­rei in Mos­bach statt. Der Fest­akt wur­de durch Gruß­wor­te um­rahmt, bei dem di­ver­se Red­ner aus Un­ter­neh­men, der Po­li­tik, der Hoch­schu­le und den Stu­den­ten Gruß­wor­te an die Ab­sol­ven­ten rich­ten konn­ten. Das Pro­gramm wur­de da­bei durch ein mu­si­ka­li­sches Jazz Trio begleitet.

Im An­schluss fand die ei­gent­li­che Zeug­nis­über­ga­be und ein Sekt­emp­fang in klei­ne­rem Rah­men statt, bei dem wir un­se­re Zeug­nis­se und un­se­re Ur­kun­de für den Ba­che­lor­ab­schluss be­kom­men haben.

Am Fol­ge­tag durf­ten wir un­se­ren neu er­wor­be­nen Ab­schluss im Rah­men des Ba­che­lor­balls feiern. 

Der Ba­che­lor­ball wur­de durch die Stu­die­ren­den­ver­tre­tung der DHBW or­ga­ni­siert. Zu den Pro­gramm­punk­ten ge­hör­ten ein Büf­fet so­wie un­ter­schied­li­che mu­si­ka­li­sche Auf­trit­te durch ver­schie­de­ne Bands und DJs. Die Fei­er hat uns ein letz­tes Mal die Mög­lich­keit ge­bo­ten, uns mit den Kom­mi­li­to­nen aus­zu­tau­schen, die uns die drei Jah­re be­glei­tet ha­ben und durch die wir das Studium mit ei­nem po­si­ti­ven Bauch­ge­fühl ab­schlie­ßen konnten.

Die Zeit an der Hoch­schu­le wird für uns un­ver­gess­lich sein und es hat uns als Men­schen be­ruf­lich als auch pri­vat für das Le­ben geformt. 

Menü schließen