Ein­füh­rung in das CRM

Letz­te Wo­che be­ka­men Lu­kas Bube und ich, Se­bas­ti­an Zink, eine Ein­füh­rung in un­ser CRM, um Kat­ja als ers­te Azu­bis, bei der Er­wei­te­rung und Feh­ler­be­he­bung un­ter­stüt­zen zu kön­nen. Dazu wur­den wir für eine Wo­che in Mün­chen un­ter­ge­bracht. Ne­ben ei­ner sehr in­ter­es­san­ten Ein­füh­rung ge­nos­sen wir auch das gute Es­sen der Duss­mann Kan­ti­ne. Un­se­re Auf­ga­be wird es vor­erst sein, An­pas­sun­gen am CRM vor­zu­neh­men, sei es, um Bugs zu be­he­ben, oder gar neue Funk­tio­na­li­tä­ten hin­zu­zu­fü­gen. Nach der Ein­füh­rung und den Auf­ga­ben, an de­nen ich be­reits mit­ar­bei­ten durf­te, kann ich nur sa­gen, dass ich mich auf die Zu­sam­men­ar­beit mit Kat­ja und auf die kom­men­den Auf­ga­ben sehr freue und ge­spannt neu­en Her­aus­for­de­run­gen ent­ge­gen­fie­be­re.

Menü schließen