You are currently viewing Trai­nees Ab­road – Irland

Trai­nees Ab­road – Irland

Hal­lo zusammen,

wir vom zwei­ten Lehr­jahr der An­wen­dungs­ent­wick­lung ha­ben an ei­nem Be­rufs­schul­pro­gramm na­mens “Eras­mus” teilgenommen.

Je­der von uns ab­sol­vier­te ein Prak­ti­kum in ei­nem an­de­ren Un­ter­neh­men. Ma­ri­am war bei Becht­le Di­rec­ted Li­mi­ted, Paul war bei ISS Fa­ci­li­ty Ser­vices und Lenn­art war bei La­bel tech.
Es war eine tol­le Er­fah­rung, mit Men­schen aus Ir­land zu ar­bei­ten und die iri­sche Kul­tur kennenzulernen.
Bei Becht­le hat Ma­ri­am fest­ge­stellt, dass die Kol­le­gen wie eine Fa­mi­lie zu­sam­men­ar­bei­ten, ge­mein­sam zu Mit­tag es­sen und im­mer eine Men­ge Wit­ze rei­ßen. Die Ar­beit mit ih­nen hat ihr wirk­lich Spaß ge­macht. Wir ha­ben dort ein brei­tes Spek­trum an Auf­ga­ben er­le­digt: Ver­kauf, Bü­ro­ver­wal­tung, La­ger­ver­wal­tung und spe­zi­el­le Verkaufsförderungsmaßnahmen.

In ei­nem an­de­ren Land zu sein be­deu­tet auch, dass man sich die Zeit nimmt, ei­ni­ge Ak­ti­vi­tä­ten zu un­ter­neh­men und mehr von Ir­land zu se­hen. Wir fuh­ren nach Howth, Wick­low und mach­ten eine Wan­de­rung auf den Klip­pen von Bray. Auf je­den Fall war es wunderbar.

Menü schließen